Frauenpower

Monika PröttMonika Prött gründete 1993 die PR-Agentur PRÖTT & PARTNER GbR, die sich auf die Kommunikation im Mittelstand und hier vor allem auf die Unternehmens- und Krisenkommunikation spezialisiert hat. Die Themenfelder der Agentur sind: der Gesundheitsmarkt, die Ernährungsindustrie und Finanzen.

Dabei arbeitet Monika Prött mit Friedlies Reschke von Reschke PR zusammen, die auf die Bereiche Finanzen, Pflege, Dienstleister, Messen und die Zielgruppen 50plus spezialisiert ist. Beide betreuen viele Kunden gemeinsam.

Monika Prött zum Thema Mitarbeiterkommunikation: „Veränderung braucht Kommunikation. Zurzeit sind viele Unternehmen im Wandel begriffen - sei es durch Inhaberwechsel, Verkauf oder Auswirkungen der Globalisierung. Dies erzeugt bei Mitarbeitern Unsicherheit oder sogar Angst vor Verlust des Arbeitsplatzes. Um die Leistungsbereitschaft zu erhalten und die Motivation zu stärken, ist eine offene und zeitnahe Information der Mitarbeiter unerlässlich. Es gilt die Devise: „Mitarbeiten kann nur, wer mitdenkt. Mitdenken kann nur, wer informiert ist“.

Regina FörstDer Aufbruch der „positiven Egoisten“

Regina Först ist Coach, Speaker, Trainerin, Bestsellerautorin, Lehrbeauftragte und Gründerin des Unternehmens „först class CORPORATE FASHION“.

Sie begleitet seit über 20 Jahren Menschen auf dem Weg in ihre persönliche und unternehmerische Selbstständigkeit.

Nach dem Studium der Textilbetriebswirtschaft sammelte Regina Först wichtige Praxiserfahrungen in Personalführung und Management als Einkäuferin, Verkaufsleiterin und Personalchefin bei internationalen Modeunternehmen und wagte nach erfolgreicher Angestelltenkarriere den Schritt in die berufliche Selbständigkeit und ein Leben in voller Selbstverantwortung und Gestaltungsfreiheit.

Susanne BüttnerSusanne Büttner leitet Deutschlands erste imkernde Marketingagentur

Ist Wirtschaft und Ethik vereinbar? Diese Frage wird von Susanne Büttner mit einem klaren Ja beantwortet. Die von ihr entwickelte Kirschkern-Strategie® baut auf Vertrauen in eine Marke. So gestaltet sich für sie das Marketing der Zukunft. Verbraucher setzen heute auf Fairness und legen Wert auf eine langfristige Beziehung, bei der nicht der Preis des Produktes als Kaufkriterium im Mittelpunkt steht, sondern vor allem das Image und das Vertrauen des Herstellers bzw. der Marke.

Warum aber die Kirsche? Susanne Büttner: „Wir können viel von der Natur lernen. Die Kirsche charakterisiert mit ihren drei wesentlichen Bestandteilen die Marke: Der starke Kern einer Marke steht für Werte, Positionierung und das Alleinstellungsmerkmal. Das saftige Fruchtfleischs der Kirsche bedeutet im übertragenen Sinn Qualität, Innovation und Service. Denn nur wer Mehrwerte bietet und Kunden begeistert hat in der Welt von Morgen eine Chance.

Ulrike TenzerIm Herbst 2012 wagte Ulrike Tenzer den Sprung in die Selbstständigkeit. Mit über 48 Jahren ist sie zwar kein junges Küken mehr, gehört aber noch lange nicht zum alten Eisen. „Ich habe schon mehr vergessen, als die Jungen bisher gelernt haben!“ lautet ihre Devise.

Ein Schreibtisch, einen PC und Zahlen - mehr braucht Ulli Tenzer nicht, um sich rundum wohl zu fühlen. Ihre Liebe zum Beruf - der für sie Berufung ist - begann bei der Postbank in Stuttgart, wo sie im Vorzimmer des Amtsvorstehers tätig war. So ganz nebenbei übernahm sie die kaufmännische Leitung im Malerbetrieb ihres Ehemannes.

Nebenberuflich hat sie sich bei der IHK Ludwigsburg zur geprüften Fachkauffrau für Büromanagement weitergebildet. Den Lohn der unzähligen Stunden Lernens und Büffelns erhielt sie dann 2005 mit der Zeugnisnote 1,4.

Ihre jahrelange Berufserfahrung als Sekretärin der Geschäftsleitung in verschiedenen Branchen, belegt ihre Fachkompetenz. Das Home Office Tenzer unterstützt Unternehmen branchenübergreifend professionell und zuverlässig bei allen administrativen und organisatorischen Arbeiten, bei Telefonaten und Korrespondenzen.

Franziska HauserFranziska Hauser hat Kunst studiert. Da man aber von der Kunst so schwer leben kann und da Franziska sich mit ihrer künstlerischen Arbeit nicht vom „echten Leben“ entfernen wollte, hat sie nach einer Nebentätigkeit gesucht. Es sollte am besten eine Arbeit sein, mit der sie eine soziale Verantwortung übernehmen konnte.

Dann war es, als hätte nicht sie den Job gefunden, sondern als hätte der Job sie gefunden. Seit elf Jahren arbeitet sie als Persönlichkeitstrainerin an Grundschulen und Kindergärten.

Als sie von der Kunst doch leben konnte, wollte sie aber nicht mehr aufhören, mit dem Training, das zu einem festen Bestandteil ihres Lebens geworden war. Diesen Glückszustand, nach der Kursstunde, wenn sie leicht schwebend den Klassenraum verlässt, mit dem starken Gefühl, den Kindern eine gesunde Dosis Selbstbewusstsein mit gegeben zu haben, will sie nicht mehr missen.

„Fotografiere das was du liebst“ hatte der Fotografie-Professor zu ihr gesagt. Sie hat das ernst genommen und vor allem ihre Kinder beim Aufwachsen fotografiert. Dabei herausgekommen sind keine Portraits der Kinder, sondern das Portrait der eigenen Erinnerung an die Kindheit. Es sind viele traumhafte Landschaftsbilder entstanden und letztendlich war zu erkennen, dass es ein Gesamtwerk ergab.

Christiane GrabowEntdecken und erleben was gut tut

Christiane Grabow ist Inhaberin der Firma world wide coach. Insgesamt 37 Jahre hat sie sich in Ausbildung, Lehre und als Unternehmerin im Ausland den Wind um die Nase wehen lassen. Seit 15 Jahren coacht sie Führungskräfte in internationalen Unternehmen und bildet Coaches aus. Mit ihren Wurzeln in Pädagogik und Psychologie, schafft sie in Entwicklungsprozessen Raum für Intuition, Erlebnis und Eigeninitiative. Ihre Klienten bearbeiten ihre Anliegen in so genannten System-Simulationen und testen Veränderungen durch gefahrloses Handeln auf Probe.

Rapid Coaching

Der Firmenname world wide coach ist Programm. Klienten können face to face oder online über eine 3D-Software Coaching in Anspruch nehmen – weltweit und nahezu ad hoc abrufbar. Mit dem speziell für das Management entwickelten Coaching-Tool LPScocoon® visualisieren Coachees ihre Gedanken und simulieren Change-Prozesse. Das ist Coaching der neuen Generation: Projekt in China klemmt – Coach in Deutschland angerufen – Strategie-Simulation online noch am selben Tag.

Suche

Publikation

Wichtiger Hinweis

Diese Webseite dient nur zu Informationszwecken. Die Bereitstellung der Informationen beinhaltet ausdrücklich keine Diagnose, keine Behandlung, keine Heilung und beinhaltet auch nicht das Verhindern jeglicher Art von Krankheit.

Zur Diagnose und Behandlung einer Krankheit sollte immer ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht werden.

Please publish modules in offcanvas position.

google0f05d2b4e29a1635.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.