Abnehmen

4. Tag der Abnehmen-wie-im-Traum-Diät

Shake Abnehmen wie im Traum DiätFrühstück: Pikantes Frühstück mit Vitamindrink

1 Scheibe Vollkornbrot
75 g körniger Frischkäse
1 EL Schnittlauchröllchen
1/2 Bund Radieschen
1 hart gekochtes Ei
200 ml Tomatensaft
20 ml Brennnessel-Presssaft (z. B. von Schoenenberger)
Pfeffer
2 Tassen Fastentee

Brot mit Frischkäse bestreichen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Mit den Radieschen und dem Ei servieren. Tomatensaft mit Brennnesselsaft (reich an Calcium und Kalium) mischen, mit Pfeffer würzen. Dazu Fastentee servieren.

297 kcal (1243 kJ), 24,2 g Eiweiß, 9,8 g Fett, 27,4 g Kohlenhydrate

Zwischenmahlzeit: RoMiKaTo Shake

10 ml Rosmarin-Presssaft (Reformhaus oder Apotheke)
10 ml Schoenenberger Mistel-Presssaft
20 ml Zitronensaft
80 ml TopVital Kurdrink (gibt’s von Schoenenberger)
40 ml Tomatensaft
40 ml Orangensaft
1 TL Zuckersirup
Karottenscheibe
Rosmarinzweig

Die Säfte mit dem Zuckersirup und einigen Eiswürfeln in einem Shaker gut schütteln und in ein Longdrinkglas mit Crushed Eis seihen. Den Drink mit einer Karottenscheibe und einem Rosmarinzweig garnieren.

84 kcal (352 kJ), 1,2 g Eiweiß, 0,3 g Fett, 17,9 g Kohlenhydrate.


Gemüsepfanne Abnehmen wie im Traum DiätMittagessen: Mediterrane Gemüsepfanne

400 g Gemüse der Saison (Aubergine, Broccoli, Fenchel, Schalotten, Tomaten, Zucchini, Paprika)
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
2 EL Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 TL Kräuter der Provence
1 Scheibe Vollkornbrot
2 Tassen Goldmännchen Bio-Kräutertee mit Melisse

Das Gemüse waschen und putzen. Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und einige Minuten ziehen lassen, dann trocken tupfen und die Scheiben nochmals halbieren. Broccoli in Röschen schneiden und ca. 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Fenchel in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und würfeln. Schalotten schälen, Tomaten achteln, Zucchini und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse 8-10 Minuten dünsten. Die Gemüsebrühe hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Gewürzen kräftig abschmecken und nochmals einige Minuten schmoren lassen. Dazu Vollkornbrot essen und Kräutertee trinken.

291 kcal (1218 kJ), 9,6 g Eiweiß, 12,1 g Fett, 34,6 g Kohlenhydrate


Zwischenmahlzeit: Schinkenbrot

2 Scheiben Vollkorn Knäckebrot
10 g Halbfettbutter
30 g Lachsschinken
2 Tassen Cocooning-Tee

Die Knäckebrote mit Halbfettbutter bestreichen und mit Lachsschinken belegen.
Dazu Tee trinken.

160 kcal (670 kJ), 8,3 g Eiweiß, 5,9 g Fett, 16,0 g Kohlenhydrate


Knäckebrotsalat Abnehmen wie im Traum DiätAbendessen: Knäckebrotsalat

2 Scheiben Mehrkorn Knäckebrot
1 Tomate
1 Stängel Bleichsellerie
1 kleines Stück Paprikaschote
1/2 Zwiebel
50 g Salatblätter
30 g schwarze Oliven
1 TL Kapern
2 EL weiße Bohnen (aus dem Glas)
1-2 EL frische Kräuter (Basilikum, Majoran, Thymian)
Salz
Pfeffer
Knoblauchpulver
1 EL weißer Balsamico-Essig
1 EL Avocadoöl
2 Tassen Schlaf-Nerven-Tee von H&S

Das Knäckebrot in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Das Gemüse putzen und waschen. Die Tomate längs vierteln, die Selleriestängel schräg in mundgerechte Stücke schneiden. Das Paprikastück in Streifen, die Zwiebel in Ringe schneiden. Den Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Oliven, Kapern und Bohnen abtropfen lassen. Alles vorsichtig mit dem Brot mischen. Salz, Pfeffer, die gehackten Kräuter und etwas Knoblauchpulver mit dem Essig und dem Avocadoöl verrühren. Das Dressing über den Salat geben, unterheben und kurz durchziehen lassen. Zum Abendessen Schlaf-Nerven-Tee trinken.

313 kcal (1310 kJ), 8,6 g Eiweiß, 16,5 g Fett, 30,1 g Kohlenhydrate


Süße Träume Betthupferl Abnehmen wie im Traum DiätBetthupferl: Süße Träume

50 g Magerquark
50 ml fettarmer Kakaotrunk
2 EL Sojaflocken
1 EL Manuka-Honig
75 g Banane
2-3 Erdbeeren

Den Magerquark mit Kakao und den Sojaflocken cremig rühren und mit Manuka-Honig süßen. Die Banane in Scheiben schneiden, die Erdbeeren halbieren oder vierteln. Die Früchte unter den Quark heben.

206 kcal (862 kJ), 11,9 g Eiweiß, 1,9 g Fett, 34,0 g Kohlenhydrate

Gesamt: 1351 kcal (5655 kJ), 63,8 g Eiweiß, 46,5 g Fett, 60,0 g Kohlenhydrate

Fotohinweis: Wirths PR

Suche

Publikation

Wichtiger Hinweis

Diese Webseite dient nur zu Informationszwecken. Die Bereitstellung der Informationen beinhaltet ausdrücklich keine Diagnose, keine Behandlung, keine Heilung und beinhaltet auch nicht das Verhindern jeglicher Art von Krankheit.

Zur Diagnose und Behandlung einer Krankheit sollte immer ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht werden.

Selbermachen