Stress lass nach

Stress lass nach

Mit Entspannungstraining zu mehr Wohlbefinden
Foto: © panthermedia.net / Frank Pflügler
 
Finden Sie zu Ihrem inneren Ich
Tauschen Sie Stress gegen Gelassenheit.

Finden Sie mit bewährten Entspannungsmethoden, wie autogenes Training, Meditation oder progressive Muskelrelaxation und Phantasiereisen zu Ihrer inneren Mitte.

So lösen Sie Blockaden und Ihre Energie kann frei fließen. Mit Entspannungstechniken gelangen Sie ins Gleichgewicht und stabilisieren Ihr vegetatives Nervensystem.

Der Stressreport Deutschland 2012 belegt, dass Stress, Leistungs- und Termindruck und die damit einhergehenden psychischen und physischen Erkrankungen rasant zunehmen. Aber was können Betroffene dagegen tun?

Die Arbeitsanforderungen lassen sich nur schwer beeinflussen, aber bereits mit kleinen Veränderungen in alltäglichen Situationen können wir mehr Zufriedenheit erreichen, die sich nicht nur privat, sondern auch im Arbeitsleben auswirkt.

Tauschen Sie Stress gegen Gelassenheit. Finden Sie mit bewährten Entspannungsmethoden und Phantasiereisen zu Ihrer inneren Ruhe und mehr Wohlbefinden zurück, gönnen Sie sich mehr Phasen der Erholung und Regeneration und beugen Sie Burnout vor.

Tanken Sie durch mentale Entspannung Kraft, Lebensenergie und mehr Gesundheit. Bauen Sie Ängste, Überbelastung und Leistungsdruck ab. Lernen Sie, wieder Träume zuzulassen und Ihrer Phantasie und Ihren Gedanken freien Lauf zu lassen.

Nehmen Sie sich Zeit nur für sich allein. Kleine Auszeiten vom Alltag wirken wie Kurzurlaub. Stellen Sie Ihre Gesundheit in den Vordergrund und sehen Sie diese als Ihr wichtigstes Gut an.

Als Gesundheitsberaterin und psychologische Fachberaterin begleite ich Sie gerne auf dem Weg zu mehr Gelassenheit. Manchmal ist schon ein Gespräch ausreichend, um neue Perspektiven zu erkennen.

Reservieren Sie sich einen Beratungstermin: Tel. 07253 95097.

Ich rufe Sie auch gerne zurück:

Publikation

Wichtiger Hinweis

Diese Webseite dient nur zu Informationszwecken. Die Bereitstellung der Informationen beinhaltet ausdrücklich keine Diagnose, keine Behandlung, keine Heilung und beinhaltet auch nicht das Verhindern jeglicher Art von Krankheit.

Zur Diagnose und Behandlung einer Krankheit sollte immer ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht werden.