Gesundheit

Bei hohem Blutdruck können Entspannungsübungen helfen

Entspannungsübungen bei BluthochdruckBluthochdruck birgt viele Risiken. Maßnahmen, die einen zu hohen Blutdruck positiv beeinflussen können, sind eine gesunde Ernährung mit viel Rohkost (Obst und Gemüse), mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega-3-Fettsäuren), regelmäßige Bewegung, vor allem an der frischen Luft, und Entspannungsübungen.

Stress kann durch viele Faktoren hervorgerufen werden. Ärger mit Arbeitskollegen oder Vorgesetzten, Überarbeitung, zu hohe Anforderungen, Arbeiten unter Zeitdruck oder auch bedingt durch familiäre Situationen. Unterschieden wird in Disstress und Eustress. Eustress ist positiver Stress. Als Beispiel: Es gibt zwar viel zu tun, die Arbeit macht aber Spass, so dass der Stress nicht als negativ empfunden wird.

Disstress dagegen ist negativer Stress, der auch als solcher empfunden wird. Dauert Disstress über längere Zeit an, so kann dies negative sowohl physische als auch psychische Folgen hervorrufen und zu einem Burnout führen.

Unter anderem kann negativer Stress hohen Blutdruck als Folge haben oder diesen verschlimmern. Daher ist es gerade für Menschen, die unter Bluthochdruck leiden wichtig, Entspannungspausen einzulegen und zur eigenen Mitte zu finden. Eine Methode dabei ist die Progressive Muskelrelaxation nach dem Arzt und Physiologen E. Jacobsen. Ziel dieser Tiefenmuskelentspannung ist unter anderem eine verbesserte Körperwahrnehmung. Weitere Entspannungsübungen bieten Yoga, Qigong, Tai Chi, Reiki, Meditation, Biofeedback und autogenes Training.

Auch das Anhören von entspannender Musik kann blutdrucksenkend wirken. Durch Studien nachgewiesen ist die entspannende Wirkung von Bewegung im Freien. Ein regelmäßiger Spaziergang im Wald oder dem nahegelegenen Park, kann Stress abbauen und zu mehr Ruhe und Gelassenheit führen. Positiver Nebeneffekt, ein Aufenthalt in freier Natur fördert zudem die Kreativität, Konzentration und Wahrnehmungsfähigkeit.

© Foto: Dmitriy Shironosov / panthermedia.net

Booking.com

 

Kindle ebook Reader

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikation

Wichtiger Hinweis

Diese Webseite dient nur zu Informationszwecken. Die Bereitstellung der Informationen beinhaltet ausdrücklich keine Diagnose, keine Behandlung, keine Heilung und beinhaltet auch nicht das Verhindern jeglicher Art von Krankheit.

Zur Diagnose und Behandlung einer Krankheit sollte immer ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht werden.