Wohlfühldiät

1. Tag der Wohlfühldiät

Morgens:    
1-2 Tassen Fastentee (z. B. von H&S aus der Apotheke), dazu 1 kleinen Apfel essen.

09.00 Uhr    
200 ml Gemüsesaft mit  2 EL Artischocken-Presssaft verrühren gut für die Verdauung und zur Stärkung des Immunsystems).

10.00 Uhr    
200 ml Mineralwasser dazu 150 g Möhren essen.

11.00 Uhr    
1-2 Tassen Wohlfühltee Gingko (wirkt reinigend).

12.00 Uhr  
 200 ml Gemüsesaft mit 2 EL Artischocken-Presssaft verrühren, dazu einen kleinen Apfel essen.

Gemüsedirink Wohlfühldiät13.00 Uhr    
200 ml Gemüsesaft mit 2 EL Löwenzahnsaft (von Schoenenberger, gut zur Entwässerung) verrühren.

16.00 Uhr    
200 ml Gemüsesaft, dazu 150 g Möhren essen.

17.00 Uhr    
1-2 Tassen H&S Wohlfühltee Ingwer (wohltuend und belebend).

18.00 Uhr    
200 ml Mineralwasser, dazu einen Bund Radieschen (ca. 150 g) essen.

19.00 Uhr    
150 ml Grapefruitsaft mit 10 ml Schoenenberger Acerolasaft (reich an Vitamin C) verquirlen.

20.00 Uhr    
1-2 Tassen Wohlfühltee Entspannung (wirkt ausgleichend und entspannend).

Gesamt: 469 kcal (1963 kJ), 15,7 g Eiweiß, 4,8 g Fett, 85,9 g Kohlenhydrate

Fotohinweis: Wirths PR

Anzeigen

Booking.com

Publikation

Wichtiger Hinweis

Diese Webseite dient nur zu Informationszwecken. Die Bereitstellung der Informationen beinhaltet ausdrücklich keine Diagnose, keine Behandlung, keine Heilung und beinhaltet auch nicht das Verhindern jeglicher Art von Krankheit.

Zur Diagnose und Behandlung einer Krankheit sollte immer ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht werden.

Selbermachen